Gelungenes X-Large-Konzert

Nach einer längeren Pause fand am Samstag, 19. September 2015 wieder ein X-Large-Konzert in Bad Hall statt.  Mit flotten Melodien stimmte die Big Band des Spielmannszuges Bad Hall die zahlreichen Zuhörer auf das Konzert ein, das von etwa 300 Musikerinnen und Musikern aus den sechs weiteren Orchestern aus Bad Hall, Hilbern, Rohr, Pfarrkirchen, Adlwang und Waldneukirchen dargeboten wurde.

Das Programm spannte einen Bogen von traditioneller Musik über Operettenklänge bis hin zu Musicalmelodien und modernen Kompositionen. Die Stücke wurden von den Kapellmeistern Gottfried Rapperstorfer (Bad Hall), Franz Wolfschwenger (Hilbern), Manuel Haiböck (Pfarrkirchen) und Johann Achathaller (Adlwang) dirigiert.

 

20151016023327

Auch der aufkommende Regen tat der guten Stimmung keinen Abbruch. Mit dem bekannten Solostück „Erinnerungen an Zirkus Renz“, das in einzigartiger Weise von 5 Solisten auf 5 Xylophonen dargeboten wurde, fand das Konzert einen fulminanten Abschluss.

Ein besonderer Dank gilt den Organisatoren und den Kapellmeistern für die gewissenhafte Vorbereitung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s