Tag der offenen Musikheimtür

Am Sonntag, 24. November 2019 fand der Tag der offenen Musikheimtür statt. Vorher durften wir zu Ehren der heiligen Cäcilia den Gottesdienst musikalisch gestalten. Für die abwechslungsreichen Stücke („St. Florian Choral“, „Weils a Herz hast wie a Bergwerk“, „Weit, weit weg“, …) ernteten wir viel Lob. Nach der Messe luden wir die Bevölkerung in unser Musikheim ein. Bereits am Vortag wurden fleißig Sesseln und Tische verschoben, Festschriften und Fotoalben herausgesucht, Kuchen gebackt, verschiedenste Besorgungen gemacht, um ein gemütliches Ambiente in unserem Proberaum zu schaffen. Im Musikheim erwartete unsere Besucherinnen und Besucher ein abwechslungsreiches Programm. Den Anfang machten unsere Youngstars, die unter der Leitung von Anna Schimpfhuber ihr musikalisches Können unter Beweis stellten. Außerdem gab es für unsere Gäste selbstgemachte Säfte, Kuchen und das Musiker Menü nämlich Frankfurter mit Senf und Kren.

Zusätzlich bestand die Möglichkeit alte Chroniken und Festschriften zu bestaunen. Außerdem wurden im Musikheim immer wieder Fotos und Videos von Ausrückungen gezeigt. Die „Ausireißer“ (eine Abordnung der Musikkappelle) sorgten im Anschluss an die Jungmusiker für Frühschoppen Stimmung. Es war eine sehr gelungene und gut organisierte Veranstaltung, die uns noch lange in Erinnerung bleiben wird. Wir möchten uns noch einmal recht herzlich bei unseren Besucherinnen und Besuchern bedanken. Es war sehr schön zu erleben, wie viele Menschen sich für unseren Musikverein interessieren beziehungsweise wie sie unseren Verein wertschätzen und unterstützen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s